Einfacher Datenimport

01

Import aus beliebigen Quellen

Mittels PANSOMA Import können DICOM Studien aus beliebigen Quellen in das PACS übertragen werden. Dies funktioniert sowohl via CDs oder externen Datenträger sowie über unseren IMPORT Server. Der Server ermöglicht die Daten zu empfangen und nach der Weiterverarbeitung an das Ziel zu leiten.

02

Automatischer Datenabgleich

Je nach Konfiguration werden die Patientendaten am Client oder Server abgeglichen und automatisch an das PACS gesendet. Wird beim Patientenabgleich kein RIS existierender Patient gefunden, wird ein neuer Patient angelegt. Darüber hinaus kann auch ein Untersuchungsabgleich nach diversen Kriterien durchgeführt werden.

WebOrder ermöglicht die orts- und plattformunabhängige Anmeldung für Untersuchungen und bietet dabei höchste Datensicherheit.

MPI ermöglicht die Integration mehrerer Patientenquellen zu einer einheitlichen Patientensicht und dient der Patientenidentifikation. Alle Daten der Patienten werden lokal gespeichert und verwaltet, damit zwischen den Standorten keinen patientenbezogenen Daten ausgetauscht werden müssen.

Unser PROWORX DICOM Router Y-Gateway ermöglicht das Verteilen, Abrufen, Transformieren und Speichern von DICOM Daten aus verschiedenen Quellen.

Mittels PANSOMA Import können DICOM Studien aus beliebigen Quellen in das PACS übertragen werden.

PANSOMA X-Change
ermöglicht den automatisierten Versand von Befunden.

ProWorX hebt die krankenhausübergreifende Zusammenarbeit auf eine neue Stufe.

Menü