Pix

Pix ermöglicht die Integration mehrerer Patientenquellen zu einer einheitlichen Patientensicht und dient der Patientenidentifikation. Alle Daten der Patienten werden lokal gespeichert und verwaltet, damit zwischen den Standorten keinen patientenbezogenen Daten ausgetauscht werden müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü